Mitgliederbrief Corona

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

an dieser Stelle möchten wir mal wieder von uns hören lassen und uns zur aktuellen Situation äußern.

Leider konnten aufgrund von Corona und der damit einhergehenden Einschränkungen in diesem Jahr bisher keine Vereinsveranstaltungen stattfinden. Wir haben uns im April getroffen und beschlossen alle Feste und Aktivitäten bis auf weiteres abzusagen, da keine sichere Planung möglich war und auch nach wie vor leider nicht möglich ist.

Zudem haben wir Alternativen geprüft: Im Juni haben wir uns Gedanken zu einer abgespeckten Variante der Vereinsmeisterschaften unter Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen gemacht. Die Idee war, dass diese bei einer deutlichen Entspannung der Lage im Juli oder August stattfinden sollte.

Gerade aufgrund der sich jetzt wieder verschärfenden Situation haben wir beschlossen dies bis auf weiteres zu verschieben.

Denn seien wir mal ehrlich: Auch wenn der Schießsport wichtig ist, stehen doch gerade die Gemeinschaft und das gemütliche Beisammensein im Vordergrund. Masken, Mindestabstände und Beschränkungen der Personenzahl lassen aber genau diesen Aspekt nicht zu.

Wir prüfen regelmäßig ob und unter welchen Umständen noch ausstehende Veranstaltungen stattfinden können, machen uns aber aktuell leider wenig Hoffnung.

Abschließend wollen wir alle die Daumen drücken, dass wir uns im Laufe des kommenden Jahres alle gesund wiedersehen und die dann anstehenden Feste feiern können, wenn auch vielleicht anders als in der Vergangenheit.

Bleibt gesund!